Immunstabilisierung

Immunstabilisierung

»Hochdosierte Vitamin C Infusionen – eine wirksame therapeutische Maßnahmen zur Steigerung der Immunabwehrkräfte«

Die intravenöse Gabe von hochdosiertem Vitamin C eignet sich zur Stimulation des Immunsystems und kann so Infektionskrankheiten und entzündliche Prozesse positiv beeinflussen.

 Infusionen sind sinnvoll weil der Mensch über die Darmschleimhaut nur eine begrenzte Aufnahmefähigkeit hat (ca. 4-8 g pro Tag.) Werden größere Mengen Vitamin C benötigt ist das nur über Infusionen möglich.

Wann ist es sinnvoll eine Infusion mit Vitamin C zu geben?

  • Appetitlosigkeit 

  • Infektanfälligkeit

  • Ermüdung bei geringer Belastung 

  • Blutungen (Nasenbluten, Zahnfleischbluten) 

  • Parodontose 

  • grippale Infekte 

  • schlechte Wundheilung 

  • reduzierte Eisenresorption 

  • Gelenksentzündungen 

  • Tendenz zu Frakturen 

Christiane Hohmann

Christiane Hohmann

Tel: 08662/4171002